Menschen durch bewusstes Atmen vereinen und inspirieren

Menschen durch bewusstes Atmen vereinen und inspirieren

ATEMARBEIT IN AKTION

Breathwork bzw. Atemarbeit ist ein Oberbegriff, der eine breite Palette von bewussten Atemübungen beschreibt, die Bewusstsein, Selbstregulierung und tiefe persönliche Transformation fördern, mit der Absicht, inneren Frieden, Gesundheit und Wohlbefinden herzustellen.

Atmen, jenseits des grundlegenden Überlebensbedürfnisses, fungiert als Brücke zwischen Geist, Geist und Körper; zwischen dem Bewussten und dem Unterbewusstsein. “Bewusstes Atmen” ist eine der schnellsten Möglichkeiten, das Herz zu öffnen und den Körper zu beleben.

Wird die Atmung auf spezifische Weise angewandt, ermöglicht sie uns Emotionen, Glaubenssysteme, Stress und Erinnerungen zu lösen, die durch die konventionelle Gesprächstherapie oft nicht zugänglich sind.

IBF GESCHICHTEN

WAS

IST

IBF?

Die International Breathwork Foundation ist ein gemeinnütziges globales Netzwerk, das 1994 gegründet wurde und für alle Interessierten offen ist, die sich für den Einsatz von Bewusstem Atem und Atemarbeit, für Gesundheit, Wohlbefinden und spirituelle Praxis interessieren.

Geert De Vleminck2
Geert De Vleminck
Vorsitzender

Die IBF fördert einen herzzentrierten Ansatz für Atemarbeit, der die ganze Vielfalt an Theorien, Techniken, Praktiken, Schulen und Schulungen umfasst. IBF bietet eine Struktur für Atemtherapeuten aus der ganzen Welt.

Fabienne
Fabienne Doyen
Mitglied des Executive Teams

BREATHWORK ENTWICKLUNGS-FOND

Wir engagieren uns für die Entwicklung bewusster Atemarbeit und deren Zugänglichkeit für die ganze Welt. Der Fonds wurde 2011 gegründet, als Initiative zur finanziellen Unterstützung von Menschen, die sonst keine Gelegenheit hätten, den Nutzen von Atemarbeit zu erleben.

Es ist auch unser wichtiger Fonds, um IBF-Mitglieder zu unterstützen, um zu unserer jährlichen Global Conferernce (GIC) zu kommen.
Jeder kann durch eine Spende zum Atemarbeit Entwicklungs-Fond beitragen.




ANMELDUNG ZUM IBF NEWSLETTER



ATEMARBEIT ENTWICKLUNGS-FOND

Wir engagieren uns für die Entwicklung bewusster Atemarbeit und deren Zugänglichkeit für die ganze Welt. Der Fonds wurde 2011 gegründet, als Initiative zur finanziellen Unterstützung von Menschen, die sonst keine Gelegenheit hätten, den Nutzen von Atemarbeit zu erleben.

Es ist auch unser wichtigster Fonds, um IBF-Mitglieder zu unterstützen, um zu unserer jährlichen Global Conference (GIC) zu kommen.

Jeder kann durch eine Spende zum Atemarbeit Entwicklungs-Fond beitragen.




ANMELDUNG ZUM IBF NEWSLETTER



Do NOT follow this link or you will be banned from the site!